DATENSCHUTZERKLÄRUNG
SYSco EDV ist Vertrauenssache GmbH


Datenschutzerklärung

SYSco respektiert die Privatsphäre jeder Person, die unseren Internetauftritt besucht.

Wir möchten Sie nun darüber informieren, welche Daten wir sammeln und wie sie genutzt werden.

Überall werden Informationen verschiedenster Art ausgetauscht. Zum Teil handelt es sich dabei auch um personenbezogene Daten. Der Schutz personenbezogener Daten ist uns besonders wichtig. Wir beachten die EU-Datenschutz-Grundverordnung, das Datenschutzgesetz 2000 sowie das Datenschutz-Anpassungsgesetz 2018, welche dem Recht auf Schutz personenbezogener Daten dienen. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG 2018, TKG 2003) sowie die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Datenschutz und zur Datensicherheit. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen gegebenenfalls von uns gesammelt werden, wie wir damit umgehen und wem wir diese Daten gegebenenfalls weitergeben.

Wir verwenden die von Ihnen freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, UID-Nummer, Bankverbindung) lediglich zur Abwicklung von Anfragen oder Bestellungen und sonstiger vertraglicher Beziehungen zu Ihnen. Wenn Sie im Zusammenhang mit unseren Diensten um die Erteilung einer Einwilligung gebeten werden, erteilen Sie uns diese Einwilligung durch Anklicken der entsprechenden Checkbox, bzw. durch Ausfüllen des entsprechenden Formulars, damit wir Ihre personenbezogenen Daten entsprechend erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Sie können Ihre Einwilligung aber selbstverständlich jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann schriftlich oder per Email an SYSco gerichtet werden.

 

Datenerfassung

Über unsere Website erfassen wir keinerlei personenbezogene Daten (wie Name, Anschrift, Telefonnummern oder E-Mail-Adressen), jedoch werden eventuell automatisch Informationen gesammelt, wie zum Beispiel verwendeter Internet-Browser, Betriebssystem, IP-Adresse von Ihnen, usw. Diese Informationen können eventuell Rückschlüsse auf personenbezogene Daten zulassen.

 

Zweck der Datenverwendung

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir, um Ihre Anfragen und Aufträge zu bearbeiten, die Bestellung/Zahlung/Versand abzuwickeln, einschließlich eventuell späterer Gewährleistungen oder Ihnen weitere Informationen oder Angebote zu übermitteln oder den Zugang dazu zu verschaffen. Weitere Verwendungen können sein: Zwecke, die in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck stehen, zur weiteren Vertragsabwicklung mit Ihnen, gesetzliche, behördliche oder gerichtliche Verpflichtungen. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte verkaufen noch vermarkten. Sofern Sie dem Newsletter Versand eingewilligt haben, behalten wir uns für eigene Werbezwecke vor, Ihnen in angemessenen Abständen einen E-Mail-Newsletter zu neuen Produkten bzw. Dienstleistungen zuzusenden. Es besteht jederzeit die Möglichkeit den Newsletter mit einer einfachen E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abzubestellen.

 

Dauer der Datenverwendung

Wir verarbeiten Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB), der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung

 

Verwendung von Cookies

Wir weisen darauf hin, dass bei der Nutzung der Website zur individuellen Anpassung der Website Information in Form eines „Cookie“ auf Ihrem Computer abgelegt wird. Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihrer Festplatte durch die Anwendung eines Webbrowsers gespeichert wird. Cookies erlauben es beispielsweise, eine Website Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren möchten, ändern Sie bitte Ihre Browsereinstellung entsprechend. Nähere Informationen dazu erhalten Sie in der Hilfe des verwendeten Browsers. Beachten Sie bitte, dass dadurch die Funktionalitäten der Website eingeschränkt werden können.


Nutzung von Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, U.S.A. („Google“). Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website in vollem Umfang nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Fernwartungen

Zur einfachen und schnellen Fehlerbehebung unterstützen wir Sie häufig mittels Fernwartungen. Hier verwenden wir das Fremdprodukt „Teamviewer“. Sie erteilen uns aktiv den Zugang zu Ihrem Gerät und nach erfolgter Fernwartung trennen wir diese Verbindung wieder. Im Rahmen der Fernwartung kann es sein, dass wir mit personenbezogenen Daten und nicht personenbezogenen Daten in Berührung kommen. Die Teamviewer-Software wird von der Firma TeamViewer GmbH mit Sitz in Deutschland - 73037 Göppingen, Jahnstraße 30 zur Verfügung gestellt. Bei Benutzung dieser Software kann eine Datenverbindung mit dem Server der TeamViewer GmbH hergestellt werden. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und Inhalt der Daten, die in diesem Zusammenhang an TeamViewer GmbH und eventuell Dritte übermittelt werden. Bitte lesen Sie deshalb die Datenschutzerklärung von TeamViewer für weitere Informationen unter www.teamviewer.com/de/privacypolicy/


Weitergabe von Daten an Dritte

Wir geben Daten von Ihnen nur an folgende Stellen zur Vertragsabwicklung oder zur gesetzlichen Erfüllung weiter:

Dienstleistungsanbieter: Hier handelt es sich um externe Unternehmen, die uns bei der Ausübung unserer Geschäftstätigkeit unterstützen oder beraten (Lieferanten und Hersteller im Rahmen der Bestellung/Abrechnung/Gewährleistung, Transportdienstleister wie Post und DPD, Zahlungsdienstleister, Steuerberatung und Banken). Die so weitergegebenen Daten dürfen von unseren Partnern lediglich zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwendet werden. Wir sind weiterhin verantwortlich für die Verwendung Ihrer Daten durch diese Drittunternehmen.

Weiters behördliche Organe, insbesondere Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden.

Die Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt dann nur aufgrund gesetzlicher Verpflichtungen.

 

Sicherheit

SYSco setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft und entsprechend des technischen Fortschritts fortlaufend verbessert.

Bei SYSco haben ausschließlich berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und auch nur in dem Umfang, als es im Rahmen der Auftragserfüllung erforderlich ist. 

 

Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält auch Links zu anderen Websites. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Für die Einhaltung der jeweiligen Datenschutz-Richtlinien oder den Inhalt dieser anderen Websites ist der jeweilige Betreiber verantwortlich.

 

Rechte

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft seitens der Firma SYSco über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das

Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit sowie auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien).

Wir möchten Sie höflich darauf hinweisen, dass Auskünfte zu Ihren personenbezogenen Daten ausschließlich auf schriftliche Anfragen und nach Vorlage eines amtlichen Ausweises (zum Nachweis der Identität) erteilt werden.

Wenden Sie sich bezüglich Ihrer Rechte bitte an uns unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder schreiben Sie an SYSco EDV ist Vertrauenssache GmbH – Technologiepark 3, 4311 Schwertberg.

Aktuelles WL VA

Aktuelles OnlineBackup 1

Zum Seitenanfang