Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter »Datenschutz«
Impressum
Essenzielle Cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance Cookies
- Google Analytics
Funktionelle Cookies
- reCAPTCHA (Kontaktformular)
Targeting Cookies
- Facebook Pixel

Versandhandel ab 1. Juli 2021

vom 01.03.2021


HP Versandhandel 1

 

Ab 1.7.2021 (ursprünglich war der 1.1.2021 geplant) wird der Versandhandel an NICHTUNTERNEHMER in anderen Mitgliedstaaten durch den EU-OSS (EU-One-Stop-Shop) neu geregelt.

 

1. Das gilt BIS 30.06.2021

Bis zur Lieferschwelle des jeweiligen Bestimmungslandes ist die Lieferung im Ursprungsland zu versteuern. Erst bei Überschreiten der Lieferschwelle verlagert sich der Lieferort in das Bestimmungsland und macht eine Registrierung für umsatzsteuerliche Zwecke in diesem Land erforderlich.

 

2. Das gilt AB 1.7.2021

Mit 1.1.2021 entfallen die Lieferschwellen. Somit sind sämtliche innergemeinschaftliche Versandhandelslieferungen grundsätzlich ab dem ersten Euro im Bestimmungsland steuerbar.

 

3. Wo liegt nun die Erleichterung?

Um eine steuerliche Registrierung in allen Staaten, in die geliefert wird und die damit verbundenen bürokratischen Aufwendungen zu vermeiden, gibt es zukünftig das System des EU-OSS. Entscheidet sich ein Unternehmer, diese Sonderregelung zu nutzen, muss er sämtliche Umsätze, die darunterfallen, einheitlich über den EU-OSS melden. Es gilt „alles oder nichts“: Eine Beschränkung der Anwendung auf einzelne Länder oder Geschäftsfälle ist nicht möglich.

 

4. Registrierung im MSI

Anstelle der Registrierung in den einzelnen Mitgliedstaaten, ist nur eine Registrierung im Mitgliedstaat der Identifizierung (MSI) notwendig. Der MSI ist grundsätzlich der Staat in dem das Unternehmen seinen Sitz hat. In Österreich wird die elektronische Registrierung über Finanz Online erfolgen.

 

5. Abwicklung

Die Rechnung ist nach dem Recht des Mitgliedstaates der Identifizierung (zB Österreich), jedoch unter Anwendung des jeweiligen Steuersatzes der einzelnen Mitgliedsstaaten des Verbrauchs (Bestimmungsländer), auszustellen. Alle unter die Sonderregelung fallenden Umsätze, sind getrennt nach Mitgliedsstaaten und unter Angabe der anwendbaren Steuersätze und der zu entrichtenden Steuer in einer Erklärung anzugeben. Die Erklärung und Abfuhr der Steuer hat pro Kalendervierteljahr jeweils bis zum letzten Tag des Folgemonats an die Registrierungsstelle des MSI (Österreich: Finanz Online) zu erfolgen. Diese leitet die Umsatzsteuer an die jeweiligen Mitgliedstaaten weiter. Die Abgabe einer Jahreserklärung ist nicht vorgesehen.

 

6. Natürlich gibt es auch Ausnahmen: Kleinstunternehmer

Als Kleinstunternehmer gelten Unternehmer, deren gesamte unter diese Bestimmung fallende Entgelte für Lieferungen und sonstige Leistungen EUR 10.000,00 weder im vorangegangenen noch im laufenden Kalenderjahr übersteigen. Ein Verzicht auf diese Ausnahme ist möglich.

Dipl. Ing. Peter Wurm
Dipl. Ing. Peter Wurm
Geschäftsführung
Ing. Thomas Rafetseder
Ing. Thomas Rafetseder
Geschäftsführung
Stefan Moser
Stefan Moser
ERP Consulting und Vertrieb / Management
Ing. Simon Leonhartsberger
Ing. Simon Leonhartsberger
ERP Entwicklung und Support / Leitung Support
Ing. Dominik Bindreiter
Ing. Dominik Bindreiter
ERP Entwicklung und Support / Leitung Entwicklung
Thomas Brunner
Thomas Brunner
ERP Consulting und Support
Markus Heilmann
Markus Heilmann
ERP Entwicklung und Support
Andreas Aichinger
Andreas Aichinger
ERP Entwicklung und Support
Ing. Daniel Redl
Ing. Daniel Redl
ERP Entwicklung und Support / Leitung Schulungen
Stefan Pöschl
Stefan Pöschl
ERP Consulting und Support
Lisa Heilmann
Lisa Heilmann
ERP Consulting und Support
Wolfgang Fröschl
Wolfgang Fröschl
ERP Consulting und Support
Tanja Kern
Tanja Kern
ERP Consulting und Support
Christoph Wurm
Christoph Wurm
ERP Entwicklung und Support